Chengdu

Rasse: Oldenburger Springpferd

Abstammung: Chacoon Blue - Check In

Info: *2019, Braun, Stm. 169 cm

Einsatz: Frischsamen

Deckgeld: 300 € + 400 € zzgl. MwSt.

WFFS-frei


Kopfbild Chengdu (Foto: Kube)
Standbild Chengdu (Foto: Kube)
Standbild Chengdu (Foto: Kube)

Stationierung

EU-Besamungsstation Offenhausen

Klosterhof 8

72532 Gomadingen-Offenhausen

Landkreis Reutlingen



PWM Sabine Spaag

besamung-offenhausen@hul.bwl.de

(0 73 85) 9 68 42 - 0



Körung Westfalen 2021

M u. MM: je 1 NK Sport SPR int. 1,35 m

MMM: 7 NK Sport SPR int. 1,40 m

 

Das Blut des großen Chacco-Blue: Der Youngster vom Gut Berl überzeugte bei seiner Körung in Münster-Handorf mit sehr gutem Schritt, praktischer Galoppade, viel Übersicht beim Freilauf und Freispringen sowie einem nahezu idealen Sprungablauf mit Reaktionsschnelligkeit und Vorsicht.
Chengdu ist ein Sohn des in internationalen Springen erfolgreichen Hengstes Chacoon Blue, der sich als Vererber etabliert hat mit inzwischen 17 gekörten Söhnen und über 80 altersgemäß bis Springpferdeprüfungen Klasse M erfolgreichen Nachkommen im Sport in Deutschland. In Kombination mit den internationalen Springhengsten Check In, Quick Nick und der Vererberlegende Argentinus stellt der sportliche Mutterstamm aus Hannover hier einen hoch interessanten Junghengst, der bei Monika Johanning-Möllerhaus in Herzlake geboren wurde. Mutter und Großmutter brachten bereits Nachkommen, die international bis 1,35m-Springen erfolgreich waren. Die dritte Mutter kann auf sieben in Springen bis 1,40m erfolgreiche Turnierpferde in ihrer Nachkommenschaft verweisen.
Chengdu wird im Gestütshof Offenhausen behutsam auf seine Karriere als Spring- und Zuchthengst vorbereitet. Als nächstes steht die Anerkennung durch die DSP-Körkommission im Februar 2022 an. Die EU-Besamungsstation Offenhausen versendet Frischsamen des Hengstes.

Zucht- und Leistungsdaten

Diese Anzeige ist eine automatisch generierte Abfrage aktueller Zucht- und Leistungsdaten anerkannter Hengste. Die Daten werden jährlich aktualisiert. Daher kann es zu Jahresbeginn vorübergehend zu Fehlermeldungen bzw. Nutzungsstörungen kommen.

 

Informationen  zum Datenschutz und zum Einsatz von Cookies auf dieser  Seite finden Sie in unserer Datenschutzerklärung