Service-Navigation

Suchfunktion

Hickstead Gold

Rasse: Deutsches Sportpferd

Abstammung: Hickstead White- Quidam de Revel

Info: *2017, Braun, Stm. 169 cm

Einsatz: Frischsamen

Deckgeld: Grundpreis I 300 €, Trächtigkeitsrate 250 Euro

WFFS-frei


Stationierung

EU-Besamungsstation Offenhausen

Klosterhof 8

72532 Gomadingen-Offenhausen


PWM Sabine Spaag

(0 73 85) 96 84 20

besamung-offenhausen@hul.bwl.de



Aktuelles zum Hengst

Die der Deutschen Reiterlichen Vereinigung angeschlossenen Pferdezuchtverbände haben einen Sonderbeschluss gefasst, nach dem Hengste in der Saison 2020 auch ohne Nachweis der notwendigen Hengstleistungsprüfung ins Hengstbuch I eingetragen werden können. Diese Ausnahmegenehmigung betrifft auch den Hengste HICKSTEAD GOLD.

Trainingsvideo von Hickstead Gold

hie klicken: https://youtu.be/MDR1oO-1Abw 


Typ, Einstellung und blitzsauberes Springen: Anlässlich der DSP-Hengsttage in München 2020 wusste Hickstead Gold im Freispringen zu begeistern. Mit viel Übersicht, blitzschnellen Reflexen ausgestattet und über den Rücken basculierend, zeigte er vermögende Sätze. Darüber hinaus wusste er im Körperbau, Typ und in seinen Grundgangarten zu gefallen. Vater Hickstead White schiebt sich immer mehr in den Fokus der Springexperten und kann unter dem Sattel von Tobias Meyer internationale Erfolge vorweisen. Er vereint die Springheroen Hickstead, Coupe de Coeur und Quidam’s Rubin in seinem Pedigree. Mutter Quinta, abstammend vom französischen Topvererber Quidam de Revel liefert in Anpaarung mit Cassini II bereits die international erfolgreiche Canetta 2. Großmutter Libera H, Vollschwester zuM gekörten Libero Star, brachte das für Russland in 1,60 m-Springen erfolgreiche Sportpferd Filou.



Eigenleistung: DSP-Körung München 2020, M: 2 NK M- und S-SPR, MM: 2 NK M- und S-SPR, Hannoveraner Stutenstamm der Schutzmündung - Jungblut, Lembruch

Zucht- und Leistungsdaten

Diese Anzeige ist eine automatisch generierte Abfrage aktueller Zucht- und Leistungsdaten anerkannter Hengste. Die Daten werden jährlich aktualisiert. Daher kann es zu Jahresbeginn vorübergehend zu Fehlermeldungen bzw. Nutzungsstörungen kommen.

Fußleiste