Luke Skywalker

Rasse: Deutsches Sportpferd

Abstammung: Landskron - Dinglinger

Info: *2016, Fuchs, Stm. 166 cm

Einsatz: Natursprung

Deckgeld: Grundpreis I: 300 Euro, Trächtigkeitsrate: 250 Euro

WFFS-frei


Stationierung

Servicestation Marbach

Unterer Gestütshof

72532 Gomadingen-Marbach

Landkreis Reutlingen


HSM Helmut Waidmann und PW Josef Büchele

(01 71) 3 08 93 46


Aktuelles zum Hengst

Interessant gezogener junger Springhengst mit bester sportlicher Perspektive: Luke Skywalker präsentiert sich in jeder Phase umgänglich und leistungsbereit. Er ist kompakt und athletisch gebaut auf korrektem, kräftigen Fundament. Unter dem Reiter absolviert er kleine Übungsparcours bereits in großer Selbstverständlichkeit und schickt sich an, seinen bewährten Vorfahren alle Ehre zu machen. Vater Landskron vertritt die Hengstlinie des Ladykiller xx über Levisto, sein Vater Lahnstein entspringt dem gleichen Stamm wie DSP Alice (Simone Blum). Muttervater Dinglinger brachte die internationalen Springpferde Dipylon und Dago, Großmutter und Urgroßmutter stellten Sportpferde bis Grand Prix und S-Springen.



Eigenleistung: Sattelkörung Marbach 2019, HLP 14-TT 2019: G 7,88 / SPR 7,93, MM: 1 St.Pr.St., 6 NK im Sport bis S-SPR, MMM: 9 NK im Sport bis M-SPR und S-DRE/GP, MMMM: 2 NK im Sport bis S-SPR

Zucht- und Leistungsdaten

Diese Anzeige ist eine automatisch generierte Abfrage aktueller Zucht- und Leistungsdaten anerkannter Hengste. Die Daten werden jährlich aktualisiert. Daher kann es zu Jahresbeginn vorübergehend zu Fehlermeldungen bzw. Nutzungsstörungen kommen.

 

Informationen  zum Datenschutz und zum Einsatz von Cookies auf dieser  Seite finden Sie in unserer Datenschutzerklärung