Service-Navigation

Suchfunktion

Reit- und Fahrschule
  • 13.08.2019

Schülerreitlehrgang mit Reitabzeichenprüfungen


In der Landesreitschule in Marbach finden immer in den baden-württembergischen Sommerferien drei Schülerreitlehrgänge mit der Möglichkeit der Reitabzeichenprüfung statt. Die Prüfungen des Schülerreitlehrgangs, vom 29. Juli bis zum 09. August 2019, wurden am 09. August 2019 in den Teildisziplinen Dressur, Springen und Theorie von den Richterinnen Lucia Burkhardt und Antje Katona abgenommen. Gut vorbereitet stellten die Teilneh-merinnen ihr Können unter Beweis und bestanden im Anschluss an den Kurs alle die Prüfung.

Über den Basispass freuten sich Hannah Denkinger (Reitverein Aichwald e.V.), Amelie Kuuft (Reitverein Burbach), Hannah Schweiss (Reit- und Fahrverein Kirchheim Teck e.V.) und Maya Vögele (Fahrverein Marbach).
Für das deutsche Reitabzeichen Klasse 5 müssen die Teilnehmenden Prüfun-gen in Dressur, Springen und Theorie in Anlehnung an Klasse E ablegen. Dieses Reitabzeichen erwarben Sandra Hehl (Reit- und Fahrverein Herbertingen e.V.), Hannah Schweiss (Reit- und Fahrverein Kirchheim Teck e.V.) und Maya Vögele (Fahrverein Marbach).
Meike Lina Klett (Fahrsportgruppe Marbach e.V.), Victoria Anastasia Müller (Reit- und Fahrverein Wiesloch e.V.), Lisa Nußbaumer (Reiterverein St. Georg e.V.), Thea Reiber (Reit- und Fahrverein Kirchheim Teck e.V.), Leonie Reick (Reit- und Fahrverein Kirchheim Teck e.V.), Laura Rossetti (Reit- und Fahrverein Wieslensdorf e.V.), Julia Martha Schweiss (Reit- und Fahrverein Kirchheim Teck e.V.), Emma Yula Speck (Reit- und Fahrverein Leinfelden-Echterdingen e.V.) und Dinah Speth (Pferdesportverein Obersteig) erhielten das Reitabzeichen 4. Die Teilnehmenden legten ebenfalls Dressur-, Spring- und Theorieprüfungen ab.

Das Reitabzeichen 3 wurde Paula Neuhaus (Reitverein Hitzkofen-Bingen e.V.), Ronja Scholz (Tübinger Reitgesellschaft e.V.) und Mirjam Willms (Fahrverein Marbach) verliehen. Auch diese Reitabzeichenprüfung gliedert sich in praktische und theoretische Teilprüfungen. Die Dressur besteht aus einer Dressurreiterprüfung Klasse L auf Trense, das Springen aus einer Stilspringprüfung Klasse A**. Der dritte Teil der Prüfung setzte sich zusammen aus einem Prüfungsgespräch, dem Verhaltens- und Ehrenkodex im Pferdesport und aus der Trainingslehre.

Herzlichen Glückwunsch!

Fußleiste