Service-Navigation

Suchfunktion

Stutenleistungsprüfung 

Astrid von Velsen steht neben fünf Stuten, die von Marbacher Bereitern gehalten werden

+++Feldprüfung am 26. Juni 2020 findet wie geplant statt+++

+++Absage Stutenleistungsprüfung auf Station vom 12.-26. Juni 2020+++

Die Feldprüfung für Stuten (Reiten) findet am 26. Juni 2020 im Haupt- und Landgestüt Marbach statt. Bitte vergessen Sie nicht Ihre Stute rechtzeitig schriftlich in Marbach anzumelden. Anmeldeschluss ist der 29. Mai 2020.
Für die Stutenleistungsprüfung auf Station (12.-26. Juni) lagen bei Anmeldeschluss leider zu wenige Anmeldungen vor, so dass sie ausfällt. Die bisher gemeldeten Stuten können auf die Feldprüfung umgemeldet werden. Bitte wenden Sie sich an Ausbildungsleiter Rolf Eberhardt, Tel.: (01 70) 2 20 47 52.

________________________________________________________________________________

Sportlich veranlagte und erbsichere Stuten sind das Fundament der modernen Pferdezucht. Um das Leistungsvermögen seiner Stuten einschätzen zu können, sollte jeder Züchter allein im Eigeninteresse die Leistungsprüfung anstreben.

Qualifizierte Richter bewerten die Stuten altersgemäß analog einer Reitpferdeprüfung in den Grundgangarten unter dem Sattel und zusätzlich im Freispringen. Ein erfahrener Ausbilder für junge Pferde beurteilt als Fremdreiter die Rittigkeit zudem vom Sattel aus. Zusätzlich zu den Merkmalen Schritt, Trab, Galopp, Rittigkeit und der Springanlage (Freispringen) wird in der Stationsprüfung das Interieur (Charakter, Temperament, Leistungsbereitschaft, Konstitution) der Stute bewertet. Bei der Feldprüfung ist die Bewertung des Interieurs aufgrund der kurzen Prüfungsdauer nicht möglich. Die Stationsprüfung hat zudem den Vorteil, dass alle Stuten unter gleichen Bedingungen von erfahrenen Reitern auf den Abschlusstest vorbereitet werden.

Unsere Leistungsprüfungsanstalt verfügt über eine langjährige, erfolgreiche Tradition sowie ideale Bedingungen für die Ausbildung und Prüfung von jungen Pferden. Das erfolgreiche Bereiterteam ist engagiert und reiterlich hoch qualifiziert. Unter der Trainingsleitung von Ausbildungsleiter Rolf Eberhardt liegt die altersgerechte Ausbildung der jungen Pferde in kompetenten und erfahrenen Händen. Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gern!

2020 wird die Stutenleistungsprüfung vom 12.-26. Juni angeboten.

Informationen zur Anmeldung und Voraussetzung: Rechts unter Downloads

Hintergrundinformation zur Stationsprüfung

Siegerinnen der Stationsprüfung 2019

Fußleiste