Service-Navigation

Suchfunktion

Quite Great

Rasse: Deutsches Sportpferd

Abstammung: Quite Easy I - Capitol I

Info: *2016, Braun, Stm. 167 cm

Einsatz: Natursprung

Deckgeld: Grundpreis I: 300 Euro, Trächtigkeitsrate: 250 Euro

WFFS-frei


Stationierung

Servicestation Biberach

Reitverein

St. Georgsweg 10

88400 Biberach/Riß

Landkreis Biberach



PW Melanie Lott

(0 73 51) 7 47 70

(01 75) 9 33 43 08

Aktuelles zum Hengst

Die der Deutschen Reiterlichen Vereinigung angeschlossenen Pferdezuchtverbände haben einen Sonderbeschluss gefasst, nach dem Hengste in der Saison 2020 auch ohne Nachweis der notwendigen Hengstleistungsprüfung ins Hengstbuch I eingetragen werden können. Diese Ausnahmegenehmigung betrifft auch den Hengst QUITE GREAT



Holsteiner Springgenetik: Anlässlich der Winterkörung 2020 erhielt der vierjährige in Marbach geborene Quite Great das positive Körurteil. „Ein harmonisch gebauter Hengst mit guter Hinterhandkonstruktion, drei guten Grundgangarten, die er unter dem Sattel besonders zum Ausdruck brachte, Freispringen mit Übersicht, guter Manier und viel Vermögen“, urteilte die Körkommission um Zuchtleiterin Dr. Carina Krumbiegel. Vater Quite Easy, zeitweise in Marbach stationiert, hat zahlreiche internationale Sportpferde geliefert. Mutter Grande Nation ist eine direkte Capitol I-Tochter und brachte mehrere S*- und S**-Springpferde. Großmutter Bettina II ist auch die Mutter des gekörten Hengstes Carpaccio und eines S**-Springpferdes. Der Holsteiner Stamm 730b steht für besondere Leistungskraft in Zucht und Sport.



Eigenleistung: Sattelkörung Marbach 2020, M: 2 gek. Söhne, 7 NK im Sport bis S-SPR, MM: 1 gek. Sohn (Carpaccio), 4 NK im Sport bis S-SPR und M-DRE, MMM: 1 St.Pr.St., 2 NK im Sport, MMMM: 1 gek. Sohn, 1 St.Pr.St, 2 NK S-DRE/Int. I, Holst. Stamm 730b: u.a. gek. Asca Z, Croesus, Coronado, NEKTOS, zahlr. int. Sportpferde

Zucht- und Leistungsdaten

Diese Anzeige ist eine automatisch generierte Abfrage aktueller Zucht- und Leistungsdaten anerkannter Hengste. Die Daten werden jährlich aktualisiert. Daher kann es zu Jahresbeginn vorübergehend zu Fehlermeldungen bzw. Nutzungsstörungen kommen.

Fußleiste