Nathan de la Tour AA

Rasse: Angloaraber

Abstammung: Fusain de Defey AA-Fartichou AA

Info: *2001, Schimmel, Stm.  166 cm

Einsatz: Tiefgefriersamen

Deckgeld: Grundpreis I: 350 Euro, Trächtigkeitsrate: 500 Euro

SCID-frei, CA-frei, WFFS-frei


Stationierung

EU-Besamungsstation Offenhausen
Klosterhof 8
72532 Gomadingen-Offenhausen
Landkreis Reutlingen


PWM Sabine Spaag

besamung-offenhausen@hul.bwl.de

(0 73 85) 9 68 42-0

Blutauffrischung für die deutsche Zucht: Aus der Hochburg der Anglo-Araberzucht im Südwesten Frankreichs stammt der bedeutende Anglo-Araber Nathan de la Tour AA, einer der am meisten frequentierten Anglo-Araber in Frankreich in den letzten drei Jahren. Der imposante Schimmelhengst war Körungssieger, vierjährig Finalist in Fontainebleau, fünf- und sechsjährig mehrfach siegreich in Springen bis 1,30 Meter, qualifiziert für das Championat in Fontainebleau. Siebenjährig siegreich und platziert in Springprüfungen bis 1,40 Meter auf internationalen Turnieren, schlug er Pferde, die später in Großen Preisen erfolgreich waren. 2008 beendete ein Unfall seine Sportkarriere. Seine Nachkommen haben beachtliche Erfolge in Spring- und Vielseitigkeitsprüfungen sowie auf Zuchtschauen, 2018 dominierten sie das französische Anglo-Araber-Championat in Pompadour. Leistungsbereitschaft und Springvermögen sind fest verankert in seinem außergewöhnlich guten Pedigree.


Eigenleistung: Körungssieger, drei- bis sechsjährig qual. Fontainebleau, siebenjährig SPR 1,40 m siegr., ZWS ISO 147, NK: Siege und Platz. für Hengste und Stuten beim franz. Championat für Anglo-Araber 2017, altersgem. erfolgr. CCI*, M-SPR, Finalisten SPF-Championate, mehrere Fohlen- und Stutenchampions, M: ZWS ISO 143, 4 NK im Sport, MM: mehrere NK im Sport bis CSIO, 1 gek. Sohn, MMM: 1 NK im Sport, Stamm: mehrere gek. Hengste, Sportpferde int. S-SPR, z.B. Maelle de la Tour, Javelot du Loup.

 

Informationen  zum Datenschutz und zum Einsatz von Cookies auf dieser  Seite finden Sie in unserer Datenschutzerklärung