Kros/T.

Rasse: Trakehner

Abstammung: Ajbek/T. - Sword xx

Info: *2013, Dunkelbraun, Stm. 167 cm

Einsatz: Frischsamen

Deckgeld: Grundpreis I 300 €, Trächtigkeitsrate 500 €

WFFS-frei


Stationierung

Hengststation Hoffrogge über
EU-Besamungsstation Offenhausen

Klosterhof 8
72532 Gomadingen-Offenhausen
Landkreis Reutlingen



PWM Sabine Spaag

besamung-offenhausen@hul.bwl.de

(0 73 85) 9 68 42-0





Aktuelles zum Hengst

Hoch im Blut stehender Veredler: Die Saison 2020 begann für den polnischen Trakehner mit einer Platzierung in einem S-Springen. Leichtfüßigkeit, lockerer Bewegungsablauf und Springen mit Vermögen, reaktionsschneller Technik und Übersicht zeichnen diesen Hengst aus. Beim Trakehner Geländepferdechampionat 2019 gab es die Idealnote 10. Kros belegte zudem vordere Platzierungen in internationalen Vielseitigkeitsprüfungen CCI2*-S mit Qualifikation für die Weltmeisterschaft der jungen Vielseitigkeitspferde 2019. Kros‘ erster Fohlenjahrgang überzeugt durch typvolle, langbeinige und bewegungsstarke Fohlen. Vater Ajbek brachte auch den gekörten Avatar, der sportlich erfolgreich in Vielseitigkeiten CIC2* war und vielseitig veranlagte Nachkommen sowie zwei gekörte Söhne in Deutschland brachte.



Eigenleistung: Trakehner Körung Münster-Handorf 2016, HLP 100-TT Polen: G 8,29, siegreich GPF-L, platziert S-SPR und CCI2*-S, Quali. WM Junge Vielseitigkeitspferde 2019, M: 2 NK im Sport, Trakehner Stutenstamm: O204A Korsyka- Liski

Zucht- und Leistungsdaten

Diese Anzeige ist eine automatisch generierte Abfrage aktueller Zucht- und Leistungsdaten anerkannter Hengste. Die Daten werden jährlich aktualisiert. Daher kann es zu Jahresbeginn vorübergehend zu Fehlermeldungen bzw. Nutzungsstörungen kommen.

 

Informationen  zum Datenschutz und zum Einsatz von Cookies auf dieser  Seite finden Sie in unserer Datenschutzerklärung